Yachttüren

Brandschutz auf der Yacht

STURM Yacht Fire Doors übertragen das Prinzip der vollständig maßgefertigten Brandschutztürsysteme auf den Yachtbau. Die mit dem österreichischen Staatspreis ausgezeichnete Innovation ist beim Lloyd’s Register Marine and Shipping klassifiziert und wird weltweit von zahlreichen Werften und Schiffseinrichtern eingesetzt.

Neben Brandschutztüren aus hydrophoben Werkstoffen bietet STURM heute weitere Funktionen in seinen Yachtbau-Türsystemen. Dazu gehören eine B15 Brandschutztüre mit bis zu 47 dB Schallschutz sowie ein Schiebetürsystem, das auch bei Krängung/Neigung einwandfrei öffnet und schließt.

Das patentierte STURM Door Fitting System ist ein maßgefertigter Hilfsrahmen, der mit dem Wandelement verbunden wird und dieses stabilisiert. Dadurch können Tür und Zarge deutlich später montiert und gleichzeitig flexibel positioniert werden. Dies vereinfacht die Montage und das Türsystem bleibt länger vor Beschädigungen geschützt.